VaccTrain beginnt mit regulatorischer Stärkung der Arzneimittelsicherheit in drei Projektländern

21.10.2020

Mit einem Online-Workshop startete das VaccTrain-Projekt seine Aktivitäten zur Stärkung von regulatorischen Strukturen in der Pharmakovigilanz in drei seiner westafrikanischen Partnerländer. Zwei VaccTrain Fellows aus den Partnerbehörden Ghana und Simbabwe bereicherten den Workshop inhaltlich mit ihren regionalen Kenntnissen. Die virtuelle Schulung fand am 6. und 7. August 2020 via WebEx statt.

Den dazugehörigen Projektbericht finden Sie hier.

Zurück